Fortbildungen extern

Ein paar tolle Fortbildungen zum Thema „Digitales Lernen und Arbeiten“ finden in diesem Schuljahr statt:

In Lingen in der Gesamtschule findet am 26. September 2017 die 2. niedersachsenweite Tagung 2017 der Landesinitiative n-21 statt, die in diesem Jahr neben vielen interessanten Workshops vor allem für die Fachgruppen Musik und Mathe interessant sein dürfte. Workshopliste

Ein ganztägige Veranstaltung zum Thema: „Digitalisierung leicht gemacht – 7 Techniken, wie Sie Ihre Schüler mit neuen Medien begeistern werden“ findet am 11. September 2017 in Vechta statt (Tagungsgebühr: 75,-)

In ferner Zukunft macht schon wieder die Tagung „Mobiles Lernen in Oldenburg (#molol18)“ auf sich aufmerksam, die im kommenden Jahr am 8/9. März 2018 in Oldenburg stattfindet.

Mobiles Lernen in Oldenburg #molol17

Die Fortbildung „Mobiles Lernen mit Tablets und Co“ wird inzwischen zum 7. mal durchgeführt! In den vergangenen Jahren sind stets auch Vertreter des Marianums nach Oldenburg gefahren und haben in der Mehrheit viele positive Impulse aus den zahlreichen besuchten Workshops zu den unterschiedlichsten Themen rund um das Mobile Lernen mitgebracht.

Die Anmeldung ist freigeschaltet, knapp 150 unterschiedliche Workshops werden am Donnerstag dem 9. und am Freitag dem 10.03 angeboten, erste Workshops sind bereits ausgebucht – es heißt also schnell sein! Zwecks Übersicht wer fahren möchte und welche Workshops besucht werden bitte ich Euch, mir eine kurze Rückmeldung unter Angabe der gewünschten Workshops zu geben.

Weitere Hinweise gibt es unter mobile.schule