Einführung der digitalen Lernbegleiter

Gestern gab es für die 7a und 7d den offiziellen Startschuss für die Arbeit mit den digitalen Lernbegleitern, für die 7b und 7c fiel der bereits in der vergangenen Woche. WLAN, Office 365 und die erstmalige Anmeldung an der Schul-Cloud, für deren Einrichtung wir vom HPI aus Potsdam unterstützt wurden, standen auf dem Plan.  Nächste Woche folgt mit der 7e die letzte Klasse, bevor der gesamte Jahrgang „on“ ist.

Hier habe ich beschrieben, was nun im Unterricht mit den digitalen Lernbegleitern möglich ist und worauf ihr achten solltet.

Presse war gestern auch da: Meppener Tagespost, Ems-Vechte-Welle

Fortbildungsangebote zur Schul-Cloud und Explain Everything folgen die Tage, per Doodle-Umfrage! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.