Bildschirm aufnehmen mit OBS Studio

OBS Studio ist eine quelloffene, kostenlose Software zum Aufnehmen (oder Streamen) von Bildschirm- und Kamerainhalten. Dabei lassen sich auch verschiedene Aufnahmen kombinieren, um zum Beispiel bei der Aufnahme des Bildschirms zusätzlich etwas kleiner eine Aufnahme von sich selbst hinzuzufügen. OBS ist für Windows, macOS und Linux verfügbar.

Eine kurze Einführung gibt es im folgenden Video. Wer eine schriftliche Anleitung bevorzugt, findet eine solche bei medienpaedagogik-praxis.de. Weitere ausführlichere Tutorials gibt es bei Bedarf auf Youtube.


Mit Klick auf das Video willigst du ein, dass deine Daten an YouTube in den USA übermittelt werden. Dabei kann kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet werden. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Tipps

  • Wenn die Aufnahme unscharf ist, muss vielleicht die Auflösung angepasst werden. Mache dazu einen Rechtsklick auf das Vorschaubild und wähle die Option „Ausgabeauflösung anpassen (Quellgröße)“.

Schreibe einen Kommentar