Video-Editor von Windows 10

Wenn man an einem Windows 10 Rechner eine Bildschirmaufnahme machen möchte, um ein Erklärvideo zu erstellen, dann geht das am einfachsten mit der Tastenkombination WIN + G. Wer mehr Optionen zur Bildschirmaufnahme haben möchte, der benutzt am besten das quelloffene OBS Studio.

Bei jeder Bildschirmaufnahme kann man aber auch Fehler machen, die man vielleicht lieber herausschneiden möchte. Das geht einfach und schnell mit dem Video-Editor, der in Windows 10 integriert ist. Eine Anleitung dazu gibt’s im folgenden Video.


Mit Klick auf das Video willigst du ein, dass deine Daten an YouTube in den USA übermittelt werden. Dabei kann kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet werden. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung findest du in unserer Datenschutzerklärung.